Rechtsgutachten für Bauwesen und Immobilienbewertung

Allgemeiner Teil

Expertise ist ein Experte Erkenntnisse und Meinung einer Veranstaltung oder Ereignis.

Gutachten und Stellungnahme kann vor Gericht als Beweismittel dienen , kann aber für andere Zwecke verwendet werden.

Gutachten von einem zertifizierten Gutachter umfasst verschiedene berufliche Tätigkeiten wie zB:

  • Immobilienbewertung
  • Registrierung von Immobilien
  • Bau- Rechnungen
  • Sonstige Bau- Know-how

Immobilienbewertung

Bewertung der Immobilien ist ein Verfahren, das den Wert der Eigenschaft bestimmt, in der heutigen Zeit, unter Berücksichtigung der möglichen rechtlichen, wirtschaftlichen, Stadtplanung, Bau-und andere Folgen in der Zukunft gespannt.

Der Gutachter der Wert der Eigenschaft hat die Aufgabe, mit unterschiedlichen Methoden vorhersagen, den Verkaufspreis der Immobilie, sondern auch zu bestimmen, was sind die möglichen Erträge, die das Eigentum in der vorgegebenen Zeit, und das kann das alles in Geld zu bringen.

Bei Arbeiten an Grundstücksbewertung Gerichtsgutachter verwendet die folgende Methode:

  • Kostenmethode, die Methode der Bestimmung der Ist- Wert oder eine statische Methode
  • Vergleichsverfahren oder Methoden der Vergleich der Werte
  • Aktivierung von Gewinn, Bewertungsmethoden ergeben oder dynamische Methode

Immobilien-Bau Gutachten kann die folgende Eigenschaft sind:

  • Wohnimmobilien – Wohnungen, Appartements, Häuser, Ferienhäuser, Villen
  • Gewerbeimmobilien – Bürogebäude, Produktionsstätten, Geschäftshäuser,
  • Tourismuseinrichtungen, Sport-und Freizeiteinrichtungen, Gesundheitseinrichtungen
  • Spezifische Eigenschaft – Garagen, Parkplätze, Tankstellen
  • Kaufhäuser, Burgen
  • Ort – Bau-, Land

Der Prozess der Bewertung der Immobilien kann in drei Phasen unterteilt werden:

  • Zusammenstellen der notwendigen Unterlagen
  • Untersuchung und Datenerfassung im Feld
  • Making die Untersuchung der Grundstücksbewertung
  • Der Zweck der Bewertung der Immobilien

  • Eine Hypothek Darlehen an Bürger oder Unternehmen
  • In Immobilien, dh die Unterstützung der Verkäufer bei der Bestimmung der angemessenen Preis, dh, helfen dem Kunden bei der Ermittlung des Angebotspreises
  • Nachlassteilung
  • Besteuerung
  • Vollstreckungsverfahren
  • Versicherungsleistungen nach Schäden
  • Überarbeitung der Buchwert des Anlagevermögens im Jahresabschluss
  • Bestimmen die Liquidationsbetrag im Falle einer Zwangsversteigerung oder Insolvenz
  • Investitionsentscheidungen und Machbarkeitsstudien
  • Bestimmen die Rentabilität von Akquisitionen
  • Anderen Geschäften
  • Der Inhalt der Studie

  • Fotodokumentation
  • Dimensionen von Objekt
  • Marktwert des Gebäudes, einschließlich Land
  • Sudividing Immobilien

    Wohnung oder einem anderen Platz in der Anlage , nach dem Gesetz über das Eigentum und andere Eigentumsrechte ( Narodne Novine 91/96 ) , wird als Miteigentum des gesamten Gebäudes , die dem Anteil der Gemeinschaftsräume gehören ebenso behandelt als proportionalen Anteil des Grundstücks, auf dem die Anlage errichtet.

    Unterteilung ist ein technischer – administrative – Gerichtsverfahren, das die Eigentumswohnung stellt.

    Eigentumswohnung ist ein Eigentum an einer Wohnung oder einem anderen privaten Raum , verbunden mit den entsprechenden Co- Besitz von Immobilien , bestehend aus Grundstück mit einem Gebäude oder der Bau- Rechte an dem Gebäude.

    Warum ist es notwendig, eine Immobilie zu unterteilen?

    Die einzige rechtliche Nachweis, dass Sie der Inhaber einer apartmen, Büroräume oder andere Immobilien sind, ist ein Auszug aus dem Grundbuch.

    Wenn Sie den Prozess der Unterteilung vorgenommen, können Sie folgende Aktionen durchführen:

    • Erhalt einer Hypothek
    • Kauf oder Verkauf von Immobilien
    • Aufteilung des Familienbesitzes
    • Nachlassteilung
    • Bestimmung einzelner Miteigentümer an den Kosten für die Verwaltung und Pflege der Anlage

    Verfahren für die Unterteilung

    1. Sammlung von technischen Unterlagen und Vergleich mit der Ist-Situation
    2. Vermessung des Gebäudes und die Ausarbeitung in dem Fall, dass es keine technische Dokumentation
    3. Herstellung Registrierung der Studie, die besteht aus:
      • Tisch Display-Typen und Größen von Raum
      • Tabelle Anzeige der Eigenschaft von spezifischen und gemeinsamen Teile des Gebäudes
      • Vorschlag für die Verteilung der spezifischen und gemeinsamen Teile des Gebäudes
      • Vorschlag für die Verteilung von Bauland Thema Immobilie in Bezug auf die Aktien, die von den einzelnen Teilen der Grundbesitz
      • Grafik Teil der Studie Kennzeichnung bestimmten Teilen der Immobilien-und Eigentumsrechte in einem bestimmten Teil des Grundstücks
      • Vorschlag für Grundbucheintragungen
    4. Die Gestaltung der „Allgemeine Bedingungen“ , die die Beziehungen der Miteigentümer zu bestimmen, und der Benutzung des Eigentums
    5. Entwerfen der „Vereinbarung“ über die Annahme der Studie, die von allen Miteigentümern signiert ist (im Grundbuch zur Verfügung gestellt)

    Construction Kostenschätzung

    Construction Kostenschätzung ist eine Schätzung des Gesamtwerts der Arbeit oder Gruppe von Arbeiten im Bau.

    Eine solche Schätzung basiert auf dem Produkt von Menge und Stückpreis für jede Arbeit (einschließlich Baumaterial und Geräte ) erhalten.

    Auch die Gerichtsgutachter mit seinem Lizenz-und berufliche Unabhängigkeit garantiert einen Preis von realen Markt.

    Jede der folgenden Kostenschätzungen können informativ und detailliert, und je nach Subtyp, detaillierte Erklärung des Materials sein.

    Svaki od dolje navedenih troškovnika može biti informativni i detaljni, a ovisno o podtipu i detaljni sa iskazom materijala.

    Bau Kostenschätzungen lassen sich in folgende Arten unterteilt werden:

    • Bau- Kostenvoranschlag für die Vorbereitung für den Bau
    • Die Gesamtkonstruktion Kostenvoranschlag
    • Bau- Kostenvoranschlag für die komplette Anlage
    • Bau- Kostenvoranschlag für die Wartung
    • Bau- Kostenvoranschlag für den Wiederaufbau
    • Bau- Kostenvoranschlag für die Fertigstellung des Baus
    • Bau Kostenschätzungen der Anpassung
    • Bau Kostenschätzung der Rehabilitation
    • Bau- Kostenvoranschlag für die Bank
    • Bau Kostenschätzungen von Investitionen in Immobilien

    Sonstige Bau- Know-how

    Gebäude Expertise umfasst eine Reihe von unterschiedlichen beruflichen Tätigkeiten von einem Fachmann Bau oder Architekt, der vom Gericht bestellt wird, durchgeführt.

    Gebäude Know-how in kurzer umfasst eine Reihe von beruflichen Tätigkeiten, die definieren:

    • Die Qualität und Quantität der Arbeit auf ein bestimmtes Objekt durchgeführt
    • Ermittlung von Defekten in der Gebäude
    • Der Anteil der Fertigstellung des Gebäudes
    • Preis der bestimmte derivative Werke
    • Shot von der aktuellen Situation beim Herunterladen der Objekt oder Bereich
    • Identifikation von Schäden an einzelnen Anlage aufgrund verschiedener Ursachen (Naturkatastrophen, schlechte Qualität der Materialien, schlechte Leistung, höherer Leistung, etc.)
    • Der Wert der einzelnen Sanierung von Schäden an der Immobilie durch verschiedene Ursachen hervorgerufen
    • Die Rekonstruktion der Ereignisse und Aufgaben auf der Website mit den Konstruktionsunterlagen (Projekte, Buchhaus, Gebäude Protokoll, Protokolle, etc.)

    Dokumente (PDF)